Dank des EU Schulobstprogramms bekommen unsere Kinder die ganze Woche frische saisonale Obst- und Gemüseportionen. Ein landwirtschaftlicher Betrieb liefert die Bioware. In unserer Mensa wird die Ware gelagert und täglich portioniert an die Klassen verteilt. Diese zusätzliche Portion Obst- und Gemüse schmeckt unseren Kindern gerade an den langen Tagen bis 16.00 Uhr besonders gut, ist ein wichtiger Beitrag zur gesunden Ernährung und verhilft ihnen zu neuen Energien zum Lernen. Zusätzlich lernen die Kinder alle saisonalen Obst- und Gemüsesorten kennen und können sie probieren. Das Schulobstprogramm ist ein weiterer Baustein unseres Gesundheitskonzepts, das neben einem gesunden Schulfrühstück und einem ausgewogenen Mittagessen, eine Bereicherung für unseren Müslisnack am Nachmittag darstellt.

 

 

 

 

   
© ALLROUNDER